*
Teilen Sozialnetzwerke
blockHeaderEditIcon

Test
blockHeaderEditIcon
Mega Menü
blockHeaderEditIcon
Bekanntmachungen RSS Feed
blockHeaderEditIcon
Informationen an Bundeswehrsoldaten+Faxprotokoll - 06.Januar 2017

*Zum lesen des ganzen Artikels bitte auf roten link drücken

Wichtige Informationen an alle Bundeswehrsoldaten
Anordnung Nr. 6  gemäß Ausführungsgesetze zur Restitution/Reorganisationdes Deutschen Reichs


In Anbetracht der Zuspitzung der internationalen Lage und der von der Bundesrepublik Deutschland betriebenen verbotenen Eigenmacht weisen wir nochmals ausdrücklich darauf hin, dass sich alle Bundeswehrsoldaten strafbar machen, sollten Sie sich an der geplanten Großübung der Nato entlang der Grenze zur Russischen Föderation beteiligen. 
Wir, die Vertreter der souveränen Glied-/Bundesstaaten im Staatenbund des Deutschen Reichs und das Präsidium des Deutschen Reichs sehen darin einen aggressiven Akt der Bedrohung der Russischen Föderation und die Provokation eines Weltkrieges. 

Es ist Ihnen, als private Söldner, und der NATO unter Strafe verboten, Militär-Übungen an der Ostgrenze auf dem Territorium des Freistaat Preußen/ Deutschen Reichs durchzuführen. 
Sofern Sie sich auf dem Staatsterritorium der Glied-/Bundesstaaten des Deutschen Reichs befinden, im territorialen Gebietsstand 1914, zwei Tage vor Ausbruch des 1. Weltkrieges, gelten die Gesetze des Deutschen Reichs fort. 

Facebook Twitter Google+ LinkedIn Delicious Digg Reddit Xing
Schlagwortwolke
blockHeaderEditIcon

Schlagwortwolke

Copyright
blockHeaderEditIcon

Copyright © 2016. Alle Rechte beim Präsidium Deutsches Reich

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail